Dr. Schutz Entgrauer

Artikelnummer: 861001005300

  • Gebinde auswählen

Kategorie: Outdoor

Gebinde

ab 8,90 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Versand mit UPS)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Dr. Schutz Entgrauer

Intensives Reinigungsmittel für alle vergrauten Hartholzoberflächen wie z.B. Terrassen und Gartenmöbel
  • Gut haftend und tropfgehemmt.
  • Bleicht rasch alle vergrauten Holzoberflächen, frischt auf.
  • Hölzer erhalten ihre natürliche Farbe zurück.

Verbrauch Dr. Schutz Entgrauer

  • 150 - 200 g  / qm. Genauen Verbrauch durch Probeauftrag ermitteln
Inhaltsstoffe: Oxalsäure, Bleichmittel auf Sauerstoffbasis, anionische Tenside


 

Oberfläche vorreinigen. Angrenzende nicht zu behandelnde Oberflächen schützen.
Holzoberfläche mit klarem Wasser vornässen.
Dr. Schutz Entgrauer mit metallfreiem Kunststoffpinsel oder Bürste satt auf die Oberfläche auftragen und mindestens 10 Minuten einwirken lassen.
Kräftig mit Bürste mit dem verbliebenen Produkt entlang der Holzfaser nacharbeiten. Mit Wasser gründlich abspülen. (z.B. mit Gartenschlauch abspritzen).
Bei sehr hartnäckigen Verschmutzungen Behandlung wiederholen.
Nach dem Trocknen Holzoberflächen neu einpflegen,z.B. mit Dr. Schutz Terrassen Öl oder Dr. Schutz Bangkirai Öl.

Hinweise:
  • Säureempfindliche Oberflächen vor Spritzern schützen, z.B. mit Schutzfolie abdecken. Bei Anwendung Kontakt mit Metall vermeiden
    Möglichst kunststoffgebundene Pinsel oder Kunststoffbürsten verwenden.
  • Zur Reinigung möglichst keinen Hochdruck-Reiniger verwenden, da dadurch die Oberfläche aufgeraut wird.
  • Zur Entfernung von bleibenden Flecken und Verfärbungen und zum Erreichen einer glatten Oberfläche, das trockene Holz zusätzlich abschleifen.
    Auf metallfreie und stets scharfe Schleifmittel achten. Den Schleifstaub vollflächig mit einem feuchten Tuch (!)entfernen oder abspülen.
  • Bei Metall-Verfleckungen im Innenbereich Produkt auf die betroffenen Stellen auftragen und nach 10-minütiger Einwirkung mit Wasser mehrfach gut nachwischen.
    Oberfläche mit der ursprünglichen Oberflächenbehandlung nacharbeiten. Das Verbleiben einer Aufhellung ist möglich.